Carl Heinrich Hopffer

Un article de Wikipédia, l'encyclopédie libre.
Aller à : navigation, rechercher

Carl Heinrich Hopffer est un entomologiste allemand spécialiste des lépidoptères, né en 1810 et mort en 1876.

Biographie[modifier | modifier le code]

Carl Heinrich Hopffer était conservateur du Muséum d'histoire naturelle de Berlin (Museum für Naturkunde der Humboldt-Universität zu Berlin).

Il était membre de la Société entomologiste de Stettin.

Liste partielle des publications[modifier | modifier le code]

  • Neue Schmetterlinge der Insekten-Sammlung des Konigl. Zoologischen Musei der Universitat zu Berlin with Johann Christoph Friedrich Klug (1836)
  • Naturwissenschaftliche Reise nach Mossambique, auf befehl Seiner Majestat des konigs Friedrich Wilhelm IV in den jahfren 1842 bis 1848 ausfefuhrt von Wilhelm C.H. Peters ( Zoologie. V. Insecten und myriopoden)Berlin: in German (1862)
  • Ueber Cenea Stoll. Entomologische Zeitung. Herausgegeben von dem entomologischen Vereine zu Stettin 27 (1/3), pp. [131-132.] (1865)
  • Neue Arten der Gattung Papilio im Berliner Museum. Entomologische Zeitung. Herausgegeben von dem entomologischen Vereine zu Stettin 27 (1/3), pp. [22-32] (1866)
  • Bericht über Felder's Lepidoptera der Reise der Fregatte Novara (Fortsetzung) Entomologische Zeitung herausgegeben von dem entomologischen Vereine zu Stettin 30 (10/12), pp. [427-453.] (1869):
  • Beitrag zur Lepidopteren-Fauna von Celebes Entomologische Zeitung herausgegeben von dem entomologischen Vereine zu Stettin 35 (1/3), pp. [17-47.] (1874)
  • Neue Lepidopteren von Peru und Bolivia. Entomologische Zeitung herausgegeben von dem entomologischen Vereine zu Stettin 35 10-12), pp. [329-371.] (1874)
  • Exotische Schmetterlinge. Entomologische Zeitung herausgegeben von dem entomologischen Vereine zu Stettin 40, pp. [47-95, 413-454] (1879)

Travaux[modifier | modifier le code]

Il est l'inventeur d'espèces dont:

Annexes[modifier | modifier le code]

Articles connexes[modifier | modifier le code]