Justus von Gruner

Un article de Wikipédia, l'encyclopédie libre.
Aller à : navigation, rechercher
Justus von Gruner
WP Justus von Gruner.jpg
Biographie
Naissance
Décès
Voir et modifier les données sur Wikidata (à 42 ans)
WiesbadenVoir et modifier les données sur Wikidata
Activités

Karl Justus Gruner, à partir de 1815 von Gruner (né le 28 février 1777 à Osnabrück - décédé le 8 février 1820 à Wiesbaden) est un conseiller d'État secret et homme d'État prussien.

Bibliographie[modifier | modifier le code]

  • A. Fournier, Stein und Gruner in Österreich. In: Deutsche Rundschau 53, 1887
  • J. Gruner, Meine Wallfahrt zur Ruhe und Hoffnung oder Schilderung des sittlichen und bürgerlichen Zustandes Westphalens am Ende des achtzehnten Jahrhunderts. In: Gisela Weiß (Hg.), "Zerbrochen sind die Fesseln des Schlendrians. Westfalens Aufbruch in die Moderne", p. 49-109, Verlag Bönen, 2002
  • E. E. Kisch, Konspirative Tätigkeit des preußischen Polizeichefs Gruner. In: Prager Pitaval - Späte Reportagen, Gesammelte Werke in Einzelausgaben, Band II/2. Berlin und Weimar/DDR 1969, p. 229-234
  • H. Kriegl, Justus Karl Gruner und die Revolutionierung Deutschlands 1810-1813. Diss. Erlangen-Nürnberg 1983
  • W. Real, Justus Gruner. In: Westfälische Lebensbilder 5, 1937, p. 259-276
  • H. Redecker, Ernst Moritz Arndt und Karl Justus von Gruner, in: Ernst Moritz Arndt. Festschr. zum 200. Geburtstag. Hg. von der Ernst Moritz Arndt-Univ. Greifswald. 1969
  • W. Reininghaus/G. Weiß, Eine Reise in die Moderne. In: G. Weiß (Hg.), "Zerbrochen sind die Fesseln des Schlendrians. Westfalens Aufbruch in die Moderne", p. 44-48, Verlag Bönen, 2002.
  • U. Veit, Karl Justus von Gruner, der Schöpfer des Berliner Polizeipräsidiums und der preußischen Geheimen Staatspolizei. Diss. Rostock 1937
  • K. Zeisler, Justus von Gruner. Eine biographische Skizze. In: "Berlin in Geschichte und Gegenwart", p. 81-105, 1994