Département de la Ruhr

Un article de Wikipédia, l'encyclopédie libre.
Aller à : navigation, rechercher

La Ruhr était un ancien département du Grand-duché de Berg, l'État satellite de la France impériale. Son nom vient de la rivière Ruhr. Sa capitale était Dortmund.

Bibliographie[modifier | modifier le code]

  • Rudolf Göcke: Das Großherzogtum Berg unter Joachim Murat, Napoleon I. und Louis Napoleon 1806–1813. Ein Beitrag zur Geschichte der französischen Fremdherrschaft auf dem rechten Rheinufer, Köln 1877 [stark antifranzösisch ausgerichtete Tendenzschrift]
  • Charles Schmidt: Das Großherzogtum Berg, 1806–1813. Eine Studie zur französischen Vorherrschaft in Deutschland unter Napoleon I., Neustadt/Aisch 1999 [Dt. Übersetzung u. Nachdruck der Ausgabe Paris 1905], ISBN 3-87707-535-5
  • Helmut Richtering (Hrsg.): Das Ruhrdepartement im Jahr 1809. Ein Reisebericht des Präfekten von Romberg, in: Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark 55 (1958), S. 65–108